Umgestaltungsopfer

Kommentare 2

Seit Montag haben wir wieder Internet und Fernsehen in unserem neuen Zuhause. Leider hatte ich noch wenig Zeit fürs Bloggen, es geht einfach immer noch alles drunter und drüber. Der Umzug hat zwar fast reibungslos funktioniert, die Aufräumarbeiten sind aber noch nicht vollständig erledigt. Bis nach meiner ersten (naturwissenschaftlichen) Matura muss alles schön sein – da möchten wir die Serie von Einweihungspartys beginnen.  *party*

Jetzt will ich euch mal meine Umgestaltungsopfer zeigen – ein alter Spiegel und eine alte CocaCola-Uhr mussten dran glauben.  *teufel* Bei der Uhr war es jetzt nicht so wild, da sie vorher schon dunkelbraun war, aber mein uralter Spiegel musste passend gemacht werden.

Der Spiegel im Originalzustand – eher schon ausgebleichtes Weiß ;)

Hier hab ich ihn schon abgeschliffen und wollte ihn mit einer Holzlasur bemalen – klappte nicht :D

Der nächste Versuch mit Acrylfarbe klappte ganz gut ;)

Nach der ersten Schicht Acrylfarbe (Wie fotografiert man einen Spiegel und sieht dabei nicht dämlich aus?)

So sieht er jetzt in der Endfassung aus – einige Stellen müsste ich noch ausbessern, da das Malerkrepp ein bisschen Farbe runtergerissen hat.

Weils so schön war – hab ich auch gleich noch meine Cola-Uhr schwarz gemacht.

Jetzt dürft ihr raten, wie so das Einrichtungsschema in der neuen Wohnung ist/wird – genau, schwarz/weiß! :D  Es wird zwar im Wohnbereich zwar mit etwas bunter Farbe verändert, aber im Grunde wird es schwarz/weiß bleiben, da mein Freund dem ShabbyChic (hach…) nichts abgewinnen kann und ich somit alles eher modern halten soll. Mein Spiegel ist zwar uralt, aber der musste mit! *rotwerd*  

Demnächst werde ich die Umzugsfotos auswerten und euch ein paar zeigen – auch ein durchgeplanter Umzug sieht seeeehr chaotisch aus. Wohnungsfotos gibts dann bereichsweise, wenn etwas ganz (oder doch fast) fertig wird.

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:(( ;) *daumenoben* *coffee* *beer* :D :* *daumenunten* more »