Schnelle, herbstliche Grußkarten

Schreibe einen Kommentar

Am Mittwoch habe ich ganz schnell 24 Elternbriefe für meine Kindergartenkinder dieses Jahr gestalten müssen – und ohne Hilfe ist das ganz schön mühsam und zeitaufwändig. Elternbriefe haben es so an sich, sie sollten zwar schön gestaltet sein, aber nicht zu kindlich wirken. Ich hatte beschlossen, rote Billets aus den Trennblättern für Mappen zu falten und ein Ahornblatt drauf zu malen. Damit das auch relativ schnell ging, habe ich mir ein Ahornblatt im Internet gesucht und dieses mit einem Bastelmesser ausgeschnitten und als Form benutzt.

Dann habe ich einfach die Vorlage immer mit schwarzer Acrylfarbe ausgemalt und TARA – ein Ahornblatt ziert die Deckseite des Billets! ;) 

Somit waren auch 24 Karten schnell verziert und ich finde, sie wirken sehr gut. Wenn ihr also mal schnell eine Grußkarte braucht, die zum Herbst passt – einfach ein Trennblatt falten, das Ende mit den Löchern abschneiden und ein Ahornblatt draufpinseln – fertig!  *daumenoben*

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:(( ;) *daumenoben* *coffee* *beer* :D :* *daumenunten* more »