Monate: November 2014

Just Burgers

Burger als Ersatz für unser Wohnzimmer. Das wollte ich euch heute zeigen, hab‘ auch relativ motiviert die Kamera ausgepackt und mal flott das Wohnzimmer abgelichtet. Oder sollte man eher abgedunkelt sagen? Das Wetter, Licht und graue Etwas da draußen geht mir seit der Zeitumstellung schon gehörig auf den Wecker. Und ohne die runde Scheibe – wenigstens in Ansätzen – sehen die Fotos halt so im Allgemeinen richtig – ähh – bescheiden aus. Gut, nächster Anlauf dann morgen – vielleicht griegt ihr das Wohnzimmer noch in diesem Jahr zu sehen. ; )   Das war so mein erster Versuch einen veganen Burger zu kreieren. Etwas unförmig, aber durchaus schmackhaft. Beschwert hat sich keiner, aber in unseren gesitteten Gegenden, tut das wohl auch niemand. Ihr müsst ihn also wohl oder übel selbst testen. MIR haben sie jedenfalls geschmeckt. ; ) Geeigneten Ersatz für Käse zu finden ist immer noch ziemlich unmöglich. Der hier schmeckt zwar geräuchert, bisschen nach Würstchen, aber an Käse erinnert höchstens die Form. Schmecken tut’s trotzdem, Käse darf man halt man nicht erwarten. {Anekdote …