Alle Artikel in: Videos

Change for a Dollar – Kurzfilm

Mein Bruder hat mich auf diesen Film aufmerksam gemacht, ich hatte eigentlich keine Zeit, diesen Film anzusehen. Nicht einmal die 10 Minuten wären mir es wert gewesen. Er hat mich aber fast dazu gezwungen, und jetzt finde ich diesen Film so gut, dass ich ihn hier posten muss. Diese Emotionen, die dieser Film rüberbringt, sind wirklich genial. Vor Weihnachten passt dieser Film perfekt, er erinnert uns einfach an die Dinge im Leben, die wirklich wichtig sind. Dieser Film braucht nicht viele Worte, so will ich ihn auch nicht wirklich beschreiben. Seht ihn euch an, er ist wirklich toll! Hier gehts zum Film! (Aufgrund von ungeklärten Haftungsrechten für Blogger, gibts keine direkten Einbindungen mehr auf meinem Blog.) Der Film ist übrigens von Sharon Wright.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1

Gestern war ich in Harry Potter – Stimmung. Am Abend ging’s in den neuen Harry Potter – Streifen! Ich bin ja ein riesiger HP-Fan, jedoch sind meine Lieblingsfiguren die Weasleys und Hermine. Ron war in diesem Film ja sogar irgendwie witzig, was komisch für die Umstände im 7.ten Teil ist. Bewaffnet mit guter Laune gings dann rein, nach kurzem Vorspann ging’s auch gleich los. Es war ewig laut, wie immer und manche Szenen kamen etwas „unerwartet“ und schreckten einen schon bisschen. Einfach nur weil sie unerwartet kamen, denn Angst hab‘ ich bei Potter-Filmen nie. Wer alle Bücher gelesen hat, hat nichts zu befürchten. Zum Film selbst kann ich nur sagen, dass er anders ist. Anders als all‘ die anderen Potter-Filme, vielleicht auch, weil Hogwarts & Dumbledore zum Großteil fehlen. Da diese Bestandteile in einem normalen Film immer dabei waren, ist es eine Umstellung. Ich finde, dass man die Teilung in zwei Teile lassen hätte können. Der fünfte Teil war annähernd so lang, aus dem wurde auch nur ein Film gemacht. Was man nicht alles für …

Umbilical Brothers – Taxi Racing

Es gibt Dinge, über die muss man einfach lachen. Diese Eichhörnchen machen echt Fun, die Komiker selbst sind echt genial. Die Geräusche, die sie alle nachmachen sind echt nicht von schlechten Eltern. Die Eichhörnchen waren meine Favoriten derweil. Also, angucken & loslachen. Hier gehts zum Film! (Aufgrund von ungeklärten Haftungsrechten für Blogger, gibts keine direkten Einbindungen mehr auf meinem Blog.)

Kurzfilm – To Claire; From Sonny

Hier gehts zum Video! (Aufgrund von ungeklärten Haftungsrechten für Blogger, gibts keine direkten Einbindungen mehr auf meinem Blog.) Gerade bei Nerdcore gefunden & für schön befunden. Absolut sehenswert. Der Film ist gut gemacht, die Stimme vom Erzähler wunderbar, die Geschichte traurig, aber wunderschön. Sonst spricht der Kurzfilm für sich.