Ich war die letzten paar Wochen viel zu beschäftigt, um zu bloggen. Der Hauptgrund war der erfolgreiche Erwerb dieses kleinen Zettels:

Das war die “Vormatura”, ein vorgezogenes Fach der Hauptmatura, die man schon im Herbst ablegt. (Matura = Abitur in Deutschland)

Ich habe mich für Chemie entschieden, das Ergebnis lässt vermuten, dass es die richtige Entscheidung war. Yey!  *party*
Sonst hatte ich viel zu Organisieren und bin leider immer noch nicht damit fertig. Einige Texte müsste ich auch mal verfassen und nebenbei habe ich noch einiges an Schullektüre zu lesen und unsere Wohnung wird leider auch nicht von alleine fertig.

Gestern habe ich mich an die Herstellung von Pappmaché gewagt und lasse gerade einen Teil davon trocknen. Wenn mein Projekt erfolgreich war, gibt es natürlich einen Blogpost darüber!  *daumenoben*

Das soll mal eine Tafel für die Küche werden. Bin ja mal gespannt! 

Letzte Woche hatte ich auch endlich ein bisschen Zeit über, mein Dekotuch für mein etwas zerkratztes Expedit-Regal zu nähen. Die Pinselstrich-Idee ist aus dem IKEA-Katalog und der Stoff auch.  😀

Es warten immer noch einige Dinge auf mich, die erledigt werden wollen – aber dieses Wochenende möchte ich vorallem einmal ausspannen. Dann steht ja auch schon mein Maturaball vor der Türe!

 Lasst euch nicht so stressen, wie ich und genießt den Herbst! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.