Inhalte filtern
Inhalte schliessen

Autoren

Alle Artikel mit dem Schlagwort: winterwonderland

Weil die Zeit schon wieder davonrennt…

Nach einem Tag vollgespickt mit Ärger und sonstigen sinnlosen, gedankenvermüllenden Dingen bin ich froh, wieder einmal zuhause sein, Tee zu trinken und die Tage bis zu den Ferien zählen. 10 sind es noch. Z-E-H-N. Eigentlich müsste ich einen Tobsuchtsanfall bekommen, schreiend durchs Zimmer rennen und einfach verzweifeln. Warum? Es sind noch 10 Tage bis zum großen Tag, dem Tag der Geschenke. Und fertig bin ich eben einfach noch lange nicht, wenn ich überhaupt einmal fertig werde. Doch, mir macht es nichts mehr. Was solls, den Stress einfach abschütteln, die Tests in der Schule einfach vergessen und die Zeit anhalten. Fantasiereisen in eine andere Welt, in der es zwar Schnee gibt, aber man nie frieren muss. Wo die Flocken einfach auf den Boden gleiten, so sanft, wie  die Daunenfedern von meinem Polster es tun würden. Wo es keinen eisigen Wind gibt, der einen dieses Winterwetter hassen lässt. Wo die Lichter ewig brennen würden, riesige weihnachtlich anmutende Kerzen an jeder Straßenecke ihr Licht aussenden würden – da möchte ich sein. Riesige Tannen rundherum, ein einsames Waldhaus – …