Inhalte filtern
Inhalte schliessen

Autoren

Alle Artikel mit dem Schlagwort: leonie löwenherz

Sahnesoße von Lena – Rezept

Gestern hab’ ich bei Lena gelesen, dass sie eine gute Sahnesoße zaubern kann und da ich da wirklich meist zu blöd für war – sie hat immer entweder nach nichts, oder nach zuviel geschmeckt und meist war sie auch irgendwie flüssig – hab ich sie nach dem Rezept dafür gefragt. Sie war so lieb und hat mir das Rezept geschrieben und ich hab sie heute gleich zu meinen Nudeln dazugemacht. Leider hab ich kein geeignetes Foto von den Nudeln, da das Teller übervoll war und somit nicht besonders toll aussah. Jetzt hab ich sie auch meinem Freund gekocht und auch er fands super – nur zu wenig :pp Was braucht man für die Soße? Sahne (je nach Personen, für zwei Personen nehm’ ich so einen dreiviertel Becher) Milch (zum Strecken, um nicht noch mehr Sahne zu brauchen) halbe Zwiebel Toastschinken (ca. 100g) Aromat (bei Lena TeloFix – wer das kennt, soll das nehmen, sie meint, das ist super lecker!) Kräuter der Provence entweder Nudeln oder Tortellini Wie macht man das? Die Soße ist wirklich sehr …

Leonie Löwenherz – Die einzige Modebloggerin, die mich als Leserin hat

Wer mich kennt, weiß, dass ich kein Fan von Modeblogs bin – irgendwie kann ich mit denen nicht wirklich etwas anfangen. Trotzdem konnte mich Lena von Leonie Löwenherz für ihren Blog begeistern – es ist eine gute Mischung aus Mode, DIY und anderen netten Ideen (vorallem für ihre selbstgestricken Schals beneide ich sie!) – vielleicht darf man sie deswegen auch gar nicht so direkt als eine Modebloggerin beschreiben, aber für mich ist es doch ein Modeblog irgendwie. 😉 Sie ist eine sehr sympathische Bloggerin, vorallem wenn sie kleine Schwächen von sich selbst preisgibt (ich bin auch eine wirklich unbegabte Frisurenstylerin bei mir selbst!) und Geschenke für andere Bloggerinnen zusammenstellt. Eine meiner Lieblingskategorien ist “Get the Look”, da habe ich schon einige tolle Kleidungsstücke gesehen. Wie es sich für eine Modebloggerin gehört, sieht man immer wieder süße Fotos von ihr in tollen Outfits, die mir manchmal so gut gefallen, dass ich kurz überlege, ob ich von meiner Lieblings-Nichtfarbe Schwarz abkommen soll. 😉 Manchmal gibts auch Posts über Möbel und Deko – da bin ich dann immer …