Inhalte filtern
Inhalte schliessen

Autoren

Alle Artikel mit dem Schlagwort: mainstream

Weil heutzutage eh jeder verrückt ist.

Klickst du dich durch die Profile der Massen an jungen, obersaumegageilen Menschen dieser Erde, siehst du ein Adjektiv ganz oft. “Verrückt” und an zweiter Stelle gleich “anders”. Öh, ja. Lässt mich nachdenklich werden, irgendwie. Jede noch so aufblondierte Göre mit sexy Top von ganz oben fotografiert – dass man super in den Ausschnitt gucken kann – schreibt in ihrer Beschreibung, dass sie anders und verrückt, sexy & süß, Engel & Teufel gleichzeitig ist. Klar doch. Gibt ja irre viele Superheldenweiber auf der Welt, wie ich sehe. Geile Blonde, mit Gefühlen und höllisch heiß im Bett. Natürlich sind die Superheldenweiber nicht alle blond. Soviel Blondierung haben wir ja nicht auf der Welt. Gibt sie ja auch in jeder anderen Haarfarbe, war nur ein Beispiel. Ich meinte damit eigentlich die, die so “Anti-Mainstream” sind, dass es ja auch schon wieder mainstream ist. Weil ja jeder anti-mainstream ist, trotzdem rennen sie alle wieder hintereinander her. Sie haben bemerkt, dass es cool ist, wenn man so richtig verrückt durch die Gegend rennt, irre peinliche Aktionen in der Öffentlichkeit treibt …